top of page
9 - 20231116 Franziska Zimmer (9).jpg

Wer ich bin

Nach 12 Jahren in der Kultur- und Genuss-Branche habe ich mein Logopädie-Studium 2015 an der FH Gesundheitsberufe OÖ in Linz abgeschlossen. Es folgten etwas mehr als 8 Jahre an der Neurologischen Abteilung der Klinik Hietzing, wo ich PatientInnen von der Intensivstation über die Akutstation bis in die Rehaphase, aber auch im palliativen Setting als Logopädin begleiten durfte. In den letzten beiden Jahren übernahm ich zusätzlich die Rolle der stellvertretenden Fachbereichsleitung MTDG Therapie Neurologie der Kinik Hietzing.

Zusätzlich arbeitete ich seit 2016 auch als freiberufliche Logopädin mit PatientInnen jeden Alters.

Seit 2024 bin ich nun ausschließlich als Wahl-Logopädin in eigener Praxis tätig.

Mein therapeutisches Wissen erweitere ich unter anderem durch regelmäßige Fortbildungen:

  • 2024 Wortschatzsammler (Mona Merten)

  • 2024 Spielerischer Therapieeinstieg bei Kindern mit erhöhtem (logopädischem) Förderbedarf

  • 2024 Der Patholinguistische Therapieansatz (PLAN) und seine Vorteile. (Carolin Zingel)

  • 2024 M.U.N.D.T Online-Fortbildung (Petra Krätsch-Sievert)

  • 2024 Trans*menschliche & non-binäre Stimmen ((Thomas Lascheit)

  • 2024 Die Behandlung der peripheren Fazialisparese in 3 Schritten: Passive Maßnahmen, aktive Maßnahmen und Maßnahmen gegen Synkinesie (Sabina Hotzenköcherle)

  • 2024 Die PDSS (Patholinguistische Diagnostik bei Sprachentwicklungsstörungen) und ihre Vorteile (Carolin Zingel)

  • 2023 Roter Faden in der Phonologietherapie (Tabea Uwah)

  • 2023 Diagnostik und Therapie bei Kindern mit auditiver Verarbeitungsstörung (Mareike Plath)

  • 2023 logoFAQ: Therapie bei Fazialisparese

  • 2023 Grundlagen Web-Seminar: NOVAFON in seiner Funktion und Anwendung

  • 2023 Stimmcoaching: einfach. praktisch. (Uwe Schürmann)

  • 2023 Validation, Einführung (Andrea Stöckl)

  • 2023 Verbale Entwicklungsdyspraxie Online-Schulung (Christoph Marks-Wilhelm)

  • 2023 diverse Webinare am LAX VOX Institute (Stephanie Kruse, Thomas Lascheit, Gabriele Wohlgemuth)

  • 2023 und 2022 CRAFTA Grundkurs Module 1,2,3 (Christian Voith)

  • 2022 Einführung in das Castillo Morales-Konzept

  • 2022 Neurologisch rehabilitative Therapie mit schwerstbetroffenen PatientInnen

  • 2021 Respiratorischer Herbst (MTDG Symposium, Klinik Ottakring)

  • 2021 Lass den Stift sprechen - Sketchnotes und "Bildsprache" in der Logopädie (Ayoka Kaiser)

  • Cranio-Sacral-Therapie Grundkurs

  • 2020 HoDT - Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie Neuropsychologischer Störungen Grundkurs (Friederike Kolster)

  • 2019 Osteopathische Techniken in der Stimmtherapie (Dirk Wenzel)

  • 2019 Grundlagen in der Behandlung von beatmeten PatientInnen

  • 2018 K-Taping Logopädie

  • 2018 Therapeutischer Humor - nicht nur für TherapeutInnen

  • 2018 Kognitive Dysphasien - Einteilung, Diagnostik und Therapie (Maria-Dorothea Heidler)

  • 2017 Systematische Behandlung zentraler Fazialis- und Hypoglossusparesen nach dem PNF-Prinzip im Rahmen logopädischer Therapie (Rolf Rosenberger)  (

  • 2017 SpAT® - SprechApraxieTherapie bei schwerer Aphasie - SpAT® in Kombination mit MODAK® (Karen Lorenz)

  • 2016 MODAK-Konzept - Kommunikative Aphasietherapie (Karina Lønborg)

  • 2016 Trachealkanülenmanagement aus therapeutischer Sicht (Alexander Fillbrandt)

bottom of page